Direkt zum Inhalt

Vorarlberger Arbeiterkammer, Dornbirn (A)

Die Kunst der Konstruktion liegt hier im Verstecken - man darf die Konstruktion nicht sehen. Man vermutet sie. In unserem konkreten Fall sind es vorgehängte, also steckbare Rahmenelemente (Standardmaß: 3,30 x 3,00 m, Sondermaß bis 24 m Länge) aus Aluminium eloxiert. Die Kompetenz des Metallhandwerkers zeigt sich nicht erst in der präzisen CNC-Umsetzung sondern schon in der Phase der Machbarkeitsprüfung. Man muss auch die Idee haben, wie man’s erstmals macht.

Vorgehängte Alu-Fassadenelemente

unsichtbare Befestigung / Steckverbindung

Eloxierte Oberfläche

Elementlänge bis 15 m, Höhe 3 m